AktuellHome

Hier spricht der Physiker

Video: Werner Gruber erklärt, warum ihm Erdgasautos aus physikalischer Sicht am Liebsten sind

Werner Gruber leitet seit 2013 die astronomischen Einrichtungen der Volkshochschulen Wien – das Planetarium Wien, die Kuffner Sternwarte sowie die Urania Sternwarte. An der Medizinischen Fakultät der Sigmund Freud Privatuniversität Wien lehrt er die Einführung in die Physik.

Bekannt wurde er durch populärwissenschaftliche Aufbereitung der Alltagsphysik in Volkshochschulkursen in Wien, in Kolumnen und bei Fernsehauftritten. Mit dem (inzwischen verstorbenen) Physiker Heinz Oberhummer und dem Kabarettisten Martin Puntigam gestaltete und präsentierte er die Kabarettserie Science Busters im Rabenhof Theater in Wien. Im Dezember 2018 brillierte er als Krampus in der Weihnachtsvorlesung an der Fakultät für Informatik der Universität Wien.

2012 wurde Gruber mit dem Preis der Stadt Wien für Volksbildung ausgezeichnet, 2013 wurde das Buch Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln (gemeinsam mit Martin Puntigam und Heinz Oberhummer) als Wissensbuch des Jahres ausgezeichnet.