AktuellHome

WILLKOMMEN IN DER WELT DER ERDGASFAHRZEUGE

Wie funktionieren Erdgasautos? Warum fahren sie so 
günstig? Wie schütze ich dabei die Umwelt? Wo bekomme 
ich Förderungen? Wo kann ich tanken?

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Wir sind bemüht, die Informationen über CNG-Fahrzeuge,
Tankstellen und Förderungen immer auf aktuellem Stand
zu halten.

Auch Sie könnten in Zukunft mit natürlichem Erdgas
umweltfreundlich und günstig unterwegs sein!

Ihr Redaktionsteam

Erdgasauto aktuell

Foto: ORF Autofocus
15.10.2020

„Hoffnungsträger“ Bio-CNG

Das ORF-Magazin „Autofocus“ berichtete in der Ausgabe vom 14.10.2020 über die Vorzüge von Erdgasautos und den umweltfreundlichen Kraftstoff Bio-CNG.

Mehr >>

Foto: Solaris
29.9.2020

70 CNG-Busse für Warschau

Immer mehr Städte setzen beim Öffentlichen Verkehr auf Busse mit CNG-Antrieb. Jüngstes Beispiel ist Warschau. Bis 2022 sollen insgesamt 305 mit CNG betriebene Busse in Polens Hauptstadt zum Einsatz kommen.

Mehr >>

Foto: Vision Automobiles Paris
25.9.2020

Mit Biogas-Antrieb zum Le-Mans-Sieg?

Ein französisches Team will den Motorsport revolutionieren und mit seinem Hypercar mit Biogas-Antrieb 2023 beim legendären Rennsportklassiker in Le Mans starten. Der atemberaubende und trotzdem umweltfreundliche Supersportler soll aber auch in einer Straßenversion produziert werden.

Mehr >>

Foto: Škoda Auto
17.9.2020

Neue Antriebsvarianten für den ŠKODA OCTAVIA

Für die vierte Generation des Bestsellers der ŠKODA-Modellpalette sind drei alternative Antriebsvarianten erhältlich: Plug-in-Hybrid, Mild-Hybrid und Erdgasantrieb.

Mehr >>

Foto: Karin Lohberger Photography
8.9.2020

Grüner, regionaler Bio-Treibstoff (Bio-LNG) für den Schwerverkehr

Verflüssigtes Bio Gas (Bio-LNG) ist die umweltfreundliche Alternative im Schwerverkehr: Es senkt die verkehrsbedingten Emissionen deutlich. Mit dem Abschluss eines Kooperationsvertrages zwischen Hitachi Zosen Inova AG („HZI“) und RAG Austria AG („RAG“) soll die bestehende Gasverflüssigungstechnologie ULTC (Ultra Low Temperature Conditioning) gemeinsam weiterentwickelt werden.

Mehr >>

1 2 3 4 5