AktuellHome

WILLKOMMEN IN DER WELT DER ERDGASFAHRZEUGE

Wie funktionieren Erdgasautos? Warum fahren sie so 
günstig? Wie schütze ich dabei die Umwelt? Wo bekomme 
ich Förderungen? Wo kann ich tanken?

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Wir sind bemüht, die Informationen über CNG-Fahrzeuge,
Tankstellen und Förderungen immer auf aktuellem Stand
zu halten.

Auch Sie könnten in Zukunft mit natürlichem Erdgas
umweltfreundlich und günstig unterwegs sein!

Ihr Redaktionsteam

Erdgasauto aktuell

12.6.2018

Deutschland fördert Brummis mit CNG / LNG-Antrieb

In Deutschland wurde die „Richtlinie über die Förderung von energieeffizienten und/oder CO2-armen schweren Nutzfahrzeugen in Unternehmen des Güterkraftverkehrs“ durch den Gesetzgeber auf den Weg gebracht. Damit erhalten umweltorientierte Betreiber künftig finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung methanbetriebener LKW und Sattelzugmaschinen.

Mehr >>

11.6.2018

Sauberer Warentransport mit CNG

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD testet vier IVECO Stralis 440 S 40 TP/NP mit CNG-Antrieb im täglichen Warenverkehr.

Mehr >>

Foto: Auto-Medienportal.NET/Iveco
25.5.2018

Gasantrieb für den Bau: Iveco verkauft erste CNG-Transportmischer

Das französische Transportunternehmen Jacky Perrenot übernimmt sechs Stralis X-Way NP für die Baulogistik: eine Sattelzugmaschine mit 460 PS und fünf 400 PS starke Betonmischer mit Biogasantrieb. Wahlweise kann die Trommel der vierachsigen Fahrzeuge elektrisch angetrieben werden.

Mehr >>

14.5.2018

Compressed Natural Spaß – Golf Variant TGI mit Allradantrieb

Was wäre das Leben ohne Träume. So haben sich die VW-Auszubildenden in Zwickau etwas ganz Besonderes ausgedacht und gleich tatkräftig umgesetzt: Wer mit einem Golf Variant TGI zum kultigen jährlichen GTI-Treffen an den Wörthersee fährt, muss allerdings auch ordentlich was zu bieten haben: in diesem Fall einen richtigen CNG-Allradler.

Mehr >>

CNG-Hightechmotor 1.5 TGI evo
3.5.2018

39. Wiener Motorensymposium

Wie bereits im Vorjahr festzustellen war, herrscht frischer Wind in Sachen CNG und Motorenentwicklung. Nach dem 1,0-l-TGI für die kleinen Kompakten präsentierte Volkswagen vom 26. - 27. April 2018 in Wien das künftige Aggregat für die größeren Baureihen.

Mehr >>

1 2 3 4 5