AktuellHome

Willkommen in der Welt der Erdgasfahrzeuge

Wie funktionieren Erdgasautos? Warum fahren sie so 
günstig? Wie schütze ich dabei die Umwelt? Wo bekomme 
ich Förderungen? Wo kann ich tanken?

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Wir versuchen, die Informationen über CNG-Fahrzeuge und 
Tankstellen immer auf dem aktuellen Stand zu halten.

Auch Sie könnten in Zukunft mit natürlichem Erdgas umwelt-
freundlich & günstig unterwegs sein!

Ihr Redaktionsteam

Erdgasauto aktuell

5.7.2015

Audi kündigt A4 Avant g-tron an

Die Modellpalette an Erdgasfahrzeugen bekommt Zuwachs. Audi baut die CNG-Flotte weiter aus. Dem A3 g-tron folgt 2016 mit dem Audi A4 Avant g-tron das nächst größere Modell in der Kombiversion.

Mehr >>

3.7.2015

Bundestag verlängert Steuerermäßigung für Erdgas als Kraftstoff

Der deutsche Bundestag hat die Fortschreibung der Steuerermäßigung für Erdgas und Bio-Erdgas als Kraftstoff beschlossen. Die Fraktionen der CDU/CSU und SPD reichten einen entsprechenden Entschließungsantrag ein, der die Bundesregierung zur Vorlage eines Gesetzesentwurfs zur Verlängerung der Energiesteuerermäßigung von Erd- und Flüssiggaskraftstoff bis zum Frühjahr 2016 auffordert.

Mehr >>

22.5.2015

Zehntausendstes Erdgasauto in Österreich zugelassen

In den ersten vier Monaten 2015 wurden in Österreich mehr als 330 Erdgasfahrzeuge neu registriert. Anfang Mai ist das zehntausendste Erdgasauto zum Verkehr zugelassen worden.

Mehr >>

19.5.2015

Neuer Rekord: für nur 86 Euro quer durch Deutschland

„Spritsparweltmeister“ Gerhard Plattner machte sich vergangene Woche wieder einmal auf Rekordjagd, diesmal in einem erdgasbetriebenen SEAT Leon TGI. Das Ziel: Mit nur 100 Euro Tankgeld von Berlin über Görlitz, Lindau, Aachen und Flensburg wieder zurück in die Hauptstadt zu fahren.

Mehr >>

6.5.2015

Zero-Emissions-Biomethane-Race

Um die Möglichkeiten von Biomethan als Treibstoff aufzuzeigen, veranstaltet die ARGE Kompost & Biogas im Juni ein Biomethan-GoKart-Rennen. Die teilnehmenden Teams fahren um „die Ehre“ und für die Umwelt.

Mehr >>

1 2 3 4 5